Projekte für die Bahnsimulation ZUSI

Das Modul Talheim im Entstehen

Erstellt: 05.06.2018 in Aus der Werkstatt

Beschreibung

Das Modul Talheim erstreckt sich vom Ortsrand von Talheim bis zur Stadtgrenze von Heilbronn-Sontheim. Es gibt gleich mehrere Herausforderungen zu meistern:

  • Die Ortsdurchfahrt in Talheim
  • Der Beginn der Dreischienen-Abschnitts der Strecke bis zum Endbahnhof Heilbronn-Süd

Die Strecke führte mitten durch den Ort und querte dabei mehrfach Straßen und den Fluss Schozach. Dieser Abschnitt stellt eine große Herausforderung im Landschaftsbau dar, um alles möglichst gut zu modellieren. Auf dem ersten Bild sieht man Strecke, Fluss und Strasse mit den entsprechenden Übergängen. Die Häuser sind zunächst als einfache Kästen modelliert, um die Positionen und exakten Größen abschätzen zu können.

Der Bahnhof bietet die nächste Herausforderung. Er ist sowohl für Normalspur, wie auch für Schmalspur ausgelegt. Das durchgehende Hauptgleis ist als sogenanntes Dreischienengleis für beide Spurweiten geeignet. Die davon abzweigenden Weichen sind dadurch natürlich komplizierter um die entsprechenden Fahrstrassen zu ermöglichen. Ich habe sie nach Originalzeichnungen der Württembergischen Eisenbahn für Zusi erstellt. Ausgiebige Tests mit den notwendigen Registern für den Ausschluß von gleichzeitigen Fahrten auf Schmal- und Normalspur stehen noch aus.

Bilder

Die Ortsdurchfahrt Talheim
Dreischienenweichen


Zurück